Leben = Bewegung = Freude

WILLKOMMEN AUF DEM SEITLEIN VON RICHI OBENDORFER


16.01.2022: Um die "Home-Seite" nicht zu überfrachten, werde ich meine Gedanken zu allgemeinen Themen im Unterordner "Gedanken" reinschreiben.


06.01.2022: Mir ist zwar bewusst, dass es schwierig ist, gegen die gegenwärtige doch ziemlich einseitige Medienberichterstattung bzgl. Corona und Impfung anzukommen, aber vielleicht ist es doch ein Versuch Wert, einige Leute mit guten Argumenten zu bestärken (oder sogar umzustimmen), dass der momentane "Propagandastil" der Berichterstattungen nicht in Ordnung ist. Z. B. werden ja auch Ärzte entlassen, die aus innerer Überzeugung gegen die Impfung sind - immerhin existiert bei uns "noch" das Grundrecht "Meinungsfreiheit". 

Mein bester Freund aus der Jugendzeit, mit dem ich glücklicherweise immer noch in Kontakt bin, hat besondere analytische Fähigkeiten und er hat sich die Mühe gemacht eine möglichst klare und objektive Darstellung der Corona-Causa zusammenzustellen. 

Sein Schreiben habe ich im Unterordner "Gedanken" hineinkopiert und ich hoffe, dass sich doch einige die Mühe machen es zu lesen. Sie werden es bestimmt nicht bereuen. 

 

01.01.2022: Hm, bin beim Überlegen, ob ich meine Seite nach 2-jähriger Pause weiterführen soll. Zu schreiben gäbe es doch einiges, insbesondere, da langsam immer stärker unsere, über die Jahrzehnte mühsam erreichten Rechte und Freiheiten, beschnitten werden. Alle, die sich trauen, etwas dagegen zu sagen, werden in die "rechte Ecke" gestellt und müssen schon fast um ihren Arbeitsplatz fürchten. Was ist mit unserem Land und den Menschen los? Das jetzt auch noch eine Impfpflicht eingeführt werden soll, ist sowieso der reine Wahnsinn und anscheinend ist den Leuten die Tragweite eines solchen Gesetzes gar nicht bewusst. Eine Pflicht, dass man sich in den Körper etwas hineinspritzen lassen muss, ist ein absolutes NoGo. Mit so einem Gesetz können dann unbequeme Bürger leicht "unter Kontrolle" gebracht werden. Es ist wirklich unglaublich, wie schnell sich unsere freie Welt verändert hat und das Schlimmste ist, dass die Meisten das auch noch unterstützen. Das Motto "Impft euch, um andere zu schützen", ist inzwischen ohnehin völlig überholt, da offensichtlich die Geimpften kaum vor einer Infektion geschützt und ebenfalls Überträger sind. Dass die Menschen gesünder leben und sich mehr bewegen sollten, um somit die Spitäler zu entlasten, davon wird nie gesprochen. Eh klar, sich mehr bewegen ist anstrengend, dagegen zucker- und fetthaltig ernähren ist bequem und Rauchen und Alkohol trinken ist cool.  

Hier die  Höhenmeterstatistik 2021 - habe die 1 Million geknackt.



2017: Gezielte Falschinformationen waren schon immer ein gängiges Mittel, um Leute zu beeinflussen. In welcher Katastrophe dies enden kann, hat der Nationalsozialismus in Deutschland im letzten Jahrhundert gezeigt. Im heutigen Zeitalter der "Sozialen Medien" können Falschinformationen sehr leicht in die Welt gesetzt werden und sich auch in Windeseile verbreiten. Die "Macht" von Facebook und Co. hat die Präsidentenwahl in Amerika gezeigt. Als verantwortungsbewusster Bürger und Wahlberechtigter ist es daher unumgänglich, dass man seine Meinung auf Basis von gut recherchierten Informationen bildet. Wem das Suchen solcher fundierten Informationen zu zeitaufwendig oder zu mühsam ist, für den hätte ich in einer neuen Unterseite "Informationen" mit meines Erachtens seriösen Zeitungsartikeln (meist vom Standard) zum aktuellen Geschehen hochgeladen. 

Vielleicht kann ich hiermit einen kleinen Beitrag leisten, dass seriöse Informationen mehr Leser finden. Es ist zwar anstrengend und oft auch schwierig, die vielfältigen Themen und Probleme in unserer Welt und deren Ursachen (einigermaßen) zu verstehen, aber in unserer vernetzten und multikulturellen Welt wichtiger denn je, so dass der Populismus keine Chance hat. 

 

Berg-, Rad- und Skitouren hängen sehr von den jeweiligen Verhältnissen ab. Da ich auch immer froh über aktuelle Informationen bin, habe ich mir überlegt, diese Seite zu erstellen. Vor allem die Durchführbarkeit von Skitouren ist sehr von der Schneelage, der Lawinengefahr und ob diese Anstiege schon derzeit begangen wurden, abhängig. Ich würde mich freuen, wenn ich dem Bergfreund hin und wieder einen kleinen Tourentipp geben kann.

Mögen wir alle wieder gesund nach hause kommen, Berg heil! 

richioben@hotmail.com, Starkenweg 350, 6073 Sistrans, 0699-1257-2229

 

Da jede Outdoor-Aktivität nun mal vom Wetter abhängig ist, hier der aktuelle Wetterbericht:

früher: heute: